Therapie Session

Auch bei Beschränkungen aufgrund Covid-19, sind Termine und Gespräche mit mir möglich.

 

Persönlich, unter Einhaltung des Hygienekonzepts, telefonisch oder online per Videogespräch. 

 

Bei Fragen nimm bitte Kontakt mit mir auf. 

Ganzh. Schmerz- & individuelle Körpertherapie

 

Ersttermin

 

– 90 min

Folgetermin

– 60 min

Trauerbegleitung & -Therapie

 

Kennenlern-Gespräch

 

– 30 min

Erst-/Folgetermin

60/90 min

Hypnotherapie & Hypnose

 

Ersttermin

 

– 90 min

Folgetermin

– 90 min

Gut zu wissen

Wir verschaffen uns gemeinsam einen Überblick und starten die Therapie, Behandlung, Begleitung und das Coaching immer mit dem, was da ist und was gerade wichtig ist. Wir legen gemeinsam die Route fest. Jede Maßnahme wird in enger Absprache mit dir festgelegt. 

Damit keine langen Wartezeiten anfallen, führen wir eine reine Terminpraxis. Das heißt, alle von uns vereinbarten Termine sind für dich verbindlich reserviert.

In der Regel benötigen wir für den Ersttermin maximal 90 Min.

Für die Folgetermine plane dir jeweils bis zu 50 – 60 Min. ein.

Die Hypnotherapie/Hypnose-Termine werden individuell vereinbart.

Es ist sicher nachvollziehbar, dass ich hier keine Pauschalaussage treffen kann. Das hängt alles von deinem Anliegen, der Art und Komplexität deines Themas sowie von deinen Bedürfnissen ab. Ich teile dir aber vor Behandlungsbeginn, nachdem ich mir einen Überblick verschafft habe, eine erste Einschätzung mit.  

Termine vereinbaren wir meist in einem Abstand von 2-6 Wochen. Für gewöhnlich begleite ich bei körperlichen Belastungen über 5-10 Sitzungen, bei seelischen Belastungen und in krisenbehafteten Zeiten, entscheiden wir gemeinsam die Frequenz sowie Dauer des Behandlungszeitraums bzw. der Begleitung.

Ja, und alles, was du dafür brauchst, ist ein Computer mit einer Webcam, ein Mikrofon, eine stabile Internetverbindung und einen ruhigen Ort.

Selbstverständlich werden auch bei der Online-Sitzung, wie im persönlichen Kontakt die gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz eingehalten. 

Das Honorar liegt zwischen 90,-  und 150,- € / je Sitzung.

 

Für Heilpraktikerleistungen ist das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GeBüH)* Grundlage der Konditionen und richtet sich nach Art der Behandlung. Heilpraktikerleistungen sind nach § 4 Nr. 14 USTG umsatzsteuerfrei und das vereinbarte Honorar ist unabhängig von Höhe und Zeitpunkt einer Erstattung zu entrichten.

 

Für das Kennenlerngespräch im Rahmen der Trauerbegleitung & -Therapie berechne ich € 25,-. Entscheidest du dich innerhalb von 3 Monaten nach unserem Gespräch für eine Begleitung/Therapie, werden diese Kosten mit dem Honorar verrechnet.

 

Die Kosten bitte ich im Anschluss einer Sitzung bar oder per EC-Kartenzahlung zu begleichen.

 

Online-Sitzungen rechne ich üblicherweise im Voraus ab.

 

Die Teilnahmegebühren für Gruppen & Events sind bei den jeweiligen Angeboten angegeben.

 

Selbstverständlich behandle und unterstütze ich auch Menschen in schwierigen finanziellen Situationen. Wir finden gemeinsam eine angemessene Lösung für die Kosten finden. Bitte sprich mich an.

 

*Hinweis: Das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) stammt aus dem Jahre 1985. Es ist ein Verzeichnis über die 1985 von Heilpraktikern durchschnittlich berechneten  Honorare. Die GebüH ist nicht bindend für Heilpraktiker, Beihilfestellen und Krankenversicherungen. Da die Beträge bis heute nicht der allgemeinen Preisentwicklung angepasst wurden, muss ich leider diverse Leistungen abweichend von der GebüH berechnen. So kann es mitunter Unterschiede zwischen meiner Rechnungsstellung und dem, was dein Kostenträger bereit ist zu erstatten, geben.

In meiner Praxis arbeite ich mit Selbstzahlern, Privat- und Zusatzversicherten zusammen. Eine Kostenübernahme beziehungsweise Kostenbeteiligung bei Heilpraktikerleistungen ist unter bestimmten Bedingungen möglich, hängt aber vom Tarifumfang deines Versicherungsvertrags und den darin vereinbarten Leistungen ab. Bitte erkundige dich vorab bei deinem Versicherungspartner über bestehende und eventuelle  Übernahmemöglichkeiten.

 

Die Begleichung der von dir gebuchten Termine ist unabhängig von einer eventuellen Erstattung und deren Höhe durch deine Versicherung.

 

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, Therapiekosten – in diesem Fall: Krankheitskosten, die einen bestimmten Prozentsatz des Einkommens – nämlich die zumutbare Belastung übersteigen, als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzusetzen. Dazu berät dich dein Steuerberater sicher gern

Termine kannst du entweder hier auf der Website online – über den Menübutton ‚Termin reservieren‘ -, per Email unter

kontakt@naturheilpraxis-wm.de und telefonisch unter der Nummer:

 

0170 844 56 33 vereinbaren.

 

Solltest du mich nicht persönlich am Telefon erreichen, hinterlasse mir bitte eine Nachricht mit deiner Rufnummer, damit ich zurückrufen kann.

 

Behandlungs- und Sitzungszeiten sind kostbare Entwicklungszeiten, die nur begrenzt verfügbar sind. Falls du einmal einen Termin nicht wahrnehmen kannst, informiere mich bitte so früh wie möglich bzw. bitte spätestens 48 Std. vor dem vereinbarten Termin. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine muss ich leider in Rechnung stellen.

All deine persönlichen Daten und Inhalte der gemeinsamen Arbeit unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Die Vertraulichkeit ist zu jeder Zeit gewährleistet.

Brauchst du hilfe und Unterstützung?

Ich bin hier! Mach den ersten Schritt und melde dich noch heute.