Hypnotherapie

Hypnotherapie

Hypnose

Hypnose ist der Prozess, der Trance nutzbar macht. Diese kennzeichnet eine tiefe körperliche Entspannung gepaart mit klarsichtiger und hochkonzentrierter Aufmerksamkeit.
Positive hypnotische Effekte und Reaktionen, physiologisch und psychologisch

  • Abnahme der allgemeinen Muskelspannung
  • regelmäßigere Atmung
  • Absinken von Herz-, Atemfrequenz und Blutdruck
  • Abnahme des Stresshormonspiegels, dadurch positive Stimulation der Immunabwehr.

Dein Unterbewusstsein, dein innerer Kompass.

Hypnotherapie

In der modernen Hypnotherapie werden die Wirkung von Trance und Suggestionen therapeutisch genutzt. Sie ist ein ressourcenorientiertes, integratives, psychotherapeutisches Kurzzeittherapie – Verfahren.
Bei den unterschiedlichsten Problemen kommt sie zur Anwendung:

  • Minderwertigkeitsproblemen
  • Stress
  • Ängste
  • Depressionen
  • Traumatische Erlebnisse
  • psychosomatische Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Allergien
  • Migräne
  • Schmerzen
  • chron. Erkrankungen
  • Traumarbeit
  • u.v.m.

Ziel

  • Verbesserung des Allgemeinbefindens und Stärkung des körpereigenen Immunsystems
  • Desensibilisierung in der Angstsituation
  • Schmerztherapeutische Behandlung
  • Aktivierung körperlicher Ressourcen
  • „Körpersprache“ – Erkennen und Verstehen
  • Reduzierung belastender Nebenwirkungen bei Therapien
  • Aktivierung eigener Bewältigungsfähigkeiten
  • Klärung und Verarbeitung von inneren Konflikten
  • Bearbeitung „alter“ Ängste und Traumata
  • Bearbeitung von Konflikten und Ängsten

Du bist

chron. Patient/in und möchtest deine medizinische Behandlung mental unterstützen, dein Immunsystem stärken, sowie das Schmerzerleben reduzieren? Da ist ein Therapieprogramm von 8- 10 Stunden ausreichend. Du erlernst zudem Techniken zu Selbsthypnose, um nach Abschluss der Therapie selbstständig weiter arbeiten zu können.

Informationen zur Terminvereinbarung, Kosten und Kostenerstattungen hier

zur Terminvereinbarung